Nach meiner Geburt, Anno 1977, wurde ich nach Kalifornien verschippert und verbrachte meine Jugend unter der Sonne San Diegos in Kaliforniens, bis zu dem Zeitpunkt, als meine Besitzerin mich wegen ein paar Kleinigkeiten nicht mehr mochte und mich einen europäischen Schlepper übergab. Der aber fand meinen neuen Besitzer, als ich bereits 15 Lenze hinter mir hatte.
Zunächst gefiel es mir in Deutschland überhaupt nicht und ließ das meinen neuen Besitzer auch spüren; solange bis der erst mal richtig sauer war und mich nicht mehr beachtete.
Aus irgendeinem Grund entfachte zwischen uns so etwas wie eine Liebe obwohl alles Feuer in mir erloschen war. Er baute mich innerhalb von 3 Jahren erst mal wieder zu dem auf, was ich eigentlich war. Trotzdem war ich manchmal zickig. Mit seinem Einfühlungsvermögen hat er aus mir etwas Besonderes gemacht. Obwohl ich nicht die Schönste bin, steht er zu mir. So ließ er mir zunächst die schwarzen Wülste vorn und hinten. Insbesondere hat er mit schöne Beine geformt.
Doch eines Tages kam er auf eine neue Idee und verwandelte mein Antlitz. Plötzlich stand ich da, wie eine  gute Sportlerin. Mein Leistungsvermögen testet er immer wieder, indem er mir ein Anhängsel verpasst, das ich mit Begeisterung hinter mir herziehe.
Nun freue ich mich, zusammen mit meinem Besitzer und auch mit meinem Anhängsel, der Kosename ist Pummelchen, auf Reisen in die schönsten Gefilde Europas.
Euer Mark (IV)

 

Fahrzeugsteckbrief
Hersteller: MG / BMC
Produktionszeitraum 1962 - 1980
Karosserieversion: Roadster
Motor: Ottomotor 1.8 Liter 70kW (95 PS)
Länge: 3886 mm
Breite: 1524 mm
Höhe: 1219 mm - 1295 mm
Radstand: 2311 mm
Leergewicht: 934 kg