64. Ori 75 MSC Heiligenhaus

Ins Oberbergische ging es zum Saisonauftakt. Der MSC Heiligenhaus konnte sich über 43 Teilnehmer-Teams freuen.

Vom „Aueler Hof“ in Wahlscheid ging es auf zum Teil wohlbekannten Wegen zwischen Rösrath, Overath und Vilkerath typisch bergauf und bergab. Bei bestem Wetter hatten Marcel und ich wenig Probleme mit der Strecke, trotzdem standen am Ende 5 Fehlkontrollen auf Liste: einmal die Reihenfolge falsch, einmal die Fischgräte falsch interpretiert, eine OK trotz Suchen nicht gesehen, eine Ecke nicht ausgefahren und einen Abbiege-Pfeil nicht registriert.

Das tat dem Spaß aber keinen Abbruch, am Ende war es Platz 5 (von 7) bei AK, und 9 (16) bei A/AK. Großes Lob der Organisation, Dank für das reichhaltige Buffet im „Aueler Hof“, und Respekt für die schnelle Auswertung. Sind wir von Hans Grützenbach und seinem Team ja auch gewohnt.

Aber in den 90ern hatten die MSCler noch 60 besetzte Kontrollen, diesmal waren es nur noch zwei ! Ja, es fehlen die Helfer !

Wir sind da

ImpressumDatenschutz

© 2023 Created by mb moderne betriebssysteme ag